Maroua Coffee – Arabisches Pop up Café im Café Opitz in Frankfurt

Kommentare 2
Essen  Trinken / Veranstaltungen
Algerische Süßigkeiten

Maroua Coffee: Arabische Kaffeekultur trifft auf Frankfurt

Ein arabischer Tag im Café Opitz mit Maroua Coffee, algerischen Süßigkeiten, orientalischer Musik und Henna Bemalung.

 

Im Café Opitz hört man heute orientalische Musik. Es werden viele algerische Süßigkeiten angeboten wie zum Beispiel Makroud, eine Paste aus Hartweizengrieß mit Dattel- oder Mandelfüllung, Sablés à la Confiture ein Buttergebäck oder Feqqas ein Mandelgebäck. Ein kulinarischer Traum für orientalische Naschkatzen. Und für die Liebhaber von Herzhaftem gibt es leckere gefüllte Blätterteigtaschen. Dazu wird köstlicher Maroua Coffee serviert, wahlweise mit oder ohne Milch.

Algerische Süßigkeiten

Algerische Süßigkeiten

Algerische Süßigkeiten

Maroua Coffee ist eine arabische Kaffeemischung aus Röstbohnen. Das Logo ziert eine Frau mit Kopftuch. Die Idee dahinter erklärt die Frau auf dem Logo Maroua Kouidri, Muslima und gebürtig aus Algerien stammend, mit ihrer Vision ihre Leidenschaft für Kaffee mit einer eigens entwickelten arabischen Kaffeemischung umzusetzen und damit gleichzeitig für mehr Weltoffenheit und Toleranz zu werben, das Miteinander zwischen arabischer und westlicher Kultur zu fördern. Zusammen mit ihrem besten Freund Jesko Barabas wurde die Idee geboren und das Logo mit ihrem Gesicht entworfen. Das Motto – ziemlich bester Kaffee von ziemlich besten Freunden. Eine tolle Idee.

„Wer sich selbst und andere kennt, wird auch hier erkennen: Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen.“

– Johann Wolfgang von Goethe, „West-Östlicher Divan“

Den Kaffee kann man online kaufen und es gibt ihn in fünf Cafés und einer Weinhalle in Frankfurt und Umgebung.

Maroua Coffee

Maroua Coffee steht für gemeinschaftlichen Kaffeegenuss mit arabischer Gemütlichkeit und Lebensart. Ein fruchtig, würziger Post-Roast-Blend, mit einem samtig abgerundeten, süßlichen Körper aus Haselnuss und Orange und einem blumigen Topping aus Rosen und Bergamotte.

Henna Kunst eines Gastes von Bilge Yurttas

Henna Kunst eines Gastes von Bilge Yurttas

Das Café Opitz

Das Café Opitz

 

 

2 Kommentare

  1. Dein Artikel macht Lust auf eine Tasse Maroua Kaffee. Vielleicht bei meinem nächsten Besuch in Ffm 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.